Heute, um 18.30 Uhr, ist die Auslosung des DFB-Pokals über die Bühne gegangen – in der Sportschau der ARD. Schon vorher standen die 64 Teilnehmer fest. Diese sind auf zwei Lostöpfe, den Profi- und den Amateur-Topf, aufgeteilt. Wer spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen wen?

FC Bayern: Gegner im DFB-Pokal 2021/22

Es steht fest: Der FC Bayern München spielt in der 1. Runde des DFB-Pokals gegen den Bremer SV. Bremen gegen bayern also, das ist das Ergebnis aus dem Lostopf der Sportschau.

VfB Stuttgart: Neutrale Kugel gezogen – und jetzt?

Bei der Auslosung des DFB-Pokals wurde bei der Losung beim VfB Stuttgart die neutrale Kugel aus dem Topf gezogen. Das bedeutet: Der VfB spielt gegen einen Verein aus dem Berliner Fußball.Verband (BFV). Allerdings ist jetzt noch unklar, wer das sein wird. Vielleicht wird es der zunächst gemeldete BFC Dynamo sein.

Profis und Amateure: Ergebnisse in der DFB-Pokal-Auslosung

Gegen wen spielen weitere Profi-Mannschaften wie Borussia Dortmund und Co.? Wer ist der Gegner der des SSV Ulm 1846?

Borussia Dortmund: Gegner im DFB-Pokal 2021/22

Gegen den SV Wehen Wiesbaden spielt Borussia Dortmund im DFB-Pokal. Das Ergebnis wurde heute, um 18.30 in der ARD-Sportschau ausgelost.

SSV Ulm: Gegner im DFB-Pokal 2021/22

Der SSV 1846 Ulm hat in der ersten Runde das folgende Los gezogen: Für die Ulmer geht es in der ersten Runde im DFB-Pokal 2021/2022 gegen den 1. FC Nürnberg. Hier lest ihr mehr: