• Wie ist die Corona-Lage im Freistaat am Freitag, 19.03.2021? Inzidenz, Fallzahlen und Co. im Überblick.

Corona-Lage in Bayern: Keine weiteren Öffnungen

Angesichts wieder steigender Corona-Zahlen wird es in Bayern am kommenden Montag keine weiteren Öffnungsschritte geben: Theater, Kinos, Konzertsäle und die Außengastronomie müssen damit landesweit geschlossen bleiben.
Aufgrund des besorgniserregenden landesweiten Anstiegs der Corona-Infektionszahlen könne bayernweit nicht mehr von einer stabilen Lage im Sinne der Verordnung ausgegangen werden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. Doch wie genau sehen die Zahlen aus?

Aktuelle Corona-Zahlen für Bayern am Freitag, 19.03.2021

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Nürnberg und das Berliner Robert-Koch-Institut (RKI) haben am Freitag, 19.03.2021, aktuelle Zahlen zu Neuinfektionen, Toten, Genesenen, Inzidenz und Impfungen sowie der Impfquote veröffentlicht. So ist die Lage:
  • Gesamtzahl der mit Corona Infizierten: 468.019
  • Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag: 2.723
  • 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner: 101, 84
  • Seit Beginn der Pandemie mit oder durch Corona gestorben: 12.936
  • Neue Todesfälle im Vergleich zum Vortag: +28
  • Bisher genesen laut RKI: Etwa 428.900
  • Fälle der letzten 7 Tage: 13.366
  • Fälle pro 100.000 Einwohner: 3.565,93
  • Einwohnerzahl in Bayern: 13 123 566

Astrazeneca und Co.: So viele Menschen sind in Bayern geimpft

Wie viele Menschen sind im Freistaat aktuell gegen das Coronavirus geimpft? Die aktuellsten Zahlen des RKI sind vom Freitag, 19. März:
  • Ihre erste von zwei nötigen Corona-Impfungen erhielten in Bayern bisher 1.119.314 Menschen.
  • Die Zweitimpfung haben 557.192 Menschen erhalten.
  • Die Impfquote beträgt bei der Erstimpfung in Bayern: 9,14
  • Die Zweit-Impfquote in Bayern liegt bei 4,25

Wie viele Corona-Patienten sind in Bayern im auf der Intensivstation?

Die Daten des DIVI-Intensivregisters von Krankenhaus-Standorten in Bayern mit Intensivbetten zur Akutbehandlung, Stand 19.03.2021:
  • 484 Covid-19-Patienten in Bayern sind in intensivmedizinischer Behandlung.
  • Davon werden 277 invasiv beatmet.
  • Insgesamt sind derzeit 2.940 Intensivbetten von 3.381 betreiben Betten belegt.
  • Davon sind momentan 255 Covid-19-spezifische Intensivbetten verfügbar.