Wie ist die aktuelle Corona-Lage in Bayern? Wie hoch die Inzidenz und wie viele Neuinfektionen mit dem Coronavirus gibt es Stand heute? Erst am 31.01. hatten die Ministerpräsidenten aus Baden-Württemberg und Bayern (Winfried Kretschmann und Markus Söder) ihre Amtskolleginnen und -Kollegen in einem gemeinsam Brief aufgefordert durchzugreifen und in einheitlichem Geist „die Notbremse ohne weiteres Überlegen und Zögern konsequent umzusetzen“. Das bedeutet konkret: Ausgangsbeschränkungen, Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und Tests. Doch wie sieht es heute am Ostersonntag, den 04.04.2021 in Bayern aus?

Aktuelle Corona-Zahlen für Bayern heute am Ostersonntag, 04.04.2021

Die aktuellen Corona-Zahlen zu Neuinfektionen, Inzidenz und Co. heute in Bayern auf einen Blick:
  • Gesamtzahl der mit Corona Infizierten: 508.914
  • Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag: 2.037
  • 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner: 133,21
  • Seit Beginn der Pandemie mit oder durch Corona gestorben:13.314
  • Neue Todesfälle im Vergleich zum Vortag: 13
  • Bisher genesen laut RKI: 333.900
  • Fälle der letzten 7 Tage: 17.483
  • Fälle pro 100.000 Einwohner: 3877,52
  • Einwohnerzahl in Bayern: 13.124.737

Corona-Impfung Bayern: Wie viele Menschen sind mit Astrazeneca und Co. geimpft?

So viele Menschen in Bayern sind laut RKI aktuell (Stand: Sonntag, 04.04.2021) gegen das Coronavirus geimpft:
  • Ihre erste von zwei nötigen Corona-Impfungen erhielten in Bayern bisher 1.5992.64 Menschen
  • Die Zweitimpfung haben 749.965 Menschen erhalten
  • Die Impfquote beträgt bei der Erstimpfung in Bayern: 12,2 Prozent
  • Die Zweit-Impfquote in Bayern liegt bei 5,7 Prozent

Video Viele Fragen nach Astrazeneca-Jo-Jo

Aktuelle Zahl der Corona-Patienten in Bayern auf Intensivstation

Die aktuellen Daten (Stand: Sonntag, 04.04.2021) des DI VI-Intensivregisters von Krankenhaus-Standorten in Bayern mit Intensivbetten zur Akutbehandlung
  • 675 Covid-19-Patienten in Bayern sind in intensivmedizinischer Behandlung.
  • Davon werden 368 invasiv beatmet.
  • Insgesamt sind derzeit 2888 Intensivbetten von betreibbaren 3354 Betten belegt.
  • Davon sind momentan 466 Covid-19-spezifische Intensivbetten verfügbar.