• Die Mutation breitet sich immer weiter aus.
  • Wie ist die Lage im Landkreis Emsland?
Der Landkreis Emsland kommt mit den Impfungen gut voran. Nun sollen die Hausärztinnen und Hausärzte schwerkranke Patienten auch zu Hause impfen dürfen. Wie hoch sind die Fallzahlen?

Corona Zahlen Emsland: Fälle und Inzidenzwert am Freitag 12.03.

Der Landkreis meldet jeden Werktag die neuen Fallzahlen.
So sehen die Zahlen im Detail aus (Stadt 12.03. 8:00 Uhr):
  • Zahl der Infizierten: 8172
  • Neuinfektionen: 40
  • Aktive Fälle: 440
  • Genesene: 7588
  • Personen in Quarantäne: 1347
  • Tote: 144
Die Inzidenz liegt laut Informationen des Landes Niedersachsen bei 85,3 (Stand 12.3.). Laut RKI lag die Inzidenz am Freitag bei 68,5. Das RKI meldete zudem 49 Neuinfektionen.

Inzidenzwert Emsland sinkt

Nach Informationen des ZDF sinkt die Inzidenz im Emsland im Vergleich zur Vorwoche um 5 Prozent. Am gestrigen Donnerstag waren es noch 11 Prozent gewesen. Während die Inzidenz in ganz Deutschland um 9 Prozent steigt. Der Live-Tracker des ZDF berechnet die steigenden und sinkenden Inzidenzen nach den Angaben der Gesundheitsämter und zeigt so eine Tendenz auf.

Corona Fälle Landkreis Emsland: Aktuelle Fallzahlen aus dem Kreis

Neben den Corona-Zahlen für den gesamten Kreis meldet der Landkreis Emsland auch immer die Zahlen aus den einzelnen Gemeinden. Diese teilt der Landkreis unter anderem auf Facebook mit.

Corona Impfung Niedersachsen: Termin, Anmeldung und FAQ

Impfungen sind ein wichtiges Mittel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Die Organisation der Impfungen übernehmen die Länder. Niedersachsen hat die wichtigsten Fragen und Antworten zum Impfstoff und der Terminvergabe in einem FAQ zusammengefasst.