Das Jahr 2020 wird wohl als das Corona-Jahr in die Geschichte eingehen. Das Coronavirus ist inzwischen in fast allen Ländern der Welt angekommen – USA, Brasilien, Spanien, Italien oder Großbritannien sind besonders hart von der Infektionskrankheit Covid 19 getroffen, andere Länder sind bisher glimpflicher davon gekommen. Urlauber sind bereits wieder auf Reisen - manche kommen infiziert zurück. Camping im eigenen Land steht daher hoch im Kurs.
In Deutschland werden die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus nach und nach gelockert. Überstanden ist die Pandemie deshalb aber noch nicht. Die Angst vor einer zweiten Welle ist beinahe allgegenwärtig.
Aktuelle Corona News im Überblick - So ist die Lage:

Nach Familienfeier: Knapp 900 Personen in Quarantäne

Update, 28. September 2020, 09:33 Uhr

Eine private Feier in Bielefeld ist zum Spreader-Event geworden. Rund 900 Personen müssen in Quarantäne. Unter ihnen zahlreiche Schüler und Lehrer.

Tui will trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren bringen

Update, 28. September 2020, 08:43 Uhr

Trotz Reisewarnung der Bundesregierung will der weltgrößte Reiseanbieter Tui ab Oktober wieder Reisen auf die Kanaren anbieten. Was Urlauber im Risikogebiet beachten müssen.

Verzögerung bei aktuellen RKI-Zahlen

Update, 28. September 2020, 08:25 Uhr

Am Sonntag, 27.09.2020, hat das RKI die aktuellen Corona-Fallzahlen für Deutschland bekanntgegeben. Am Montag hingegen gab es offenbar Probleme bei der Übermittlung aktueller Daten.

Zahl der weltweit gezählten Corona-Toten übersteigt Marke von einer Million

Update, 28. September 2020, 08:24 Uhr

Mehr als eine Million gezählte Corona-Tote weltweit: Diese symbolisch bedeutsame Marke hat die Pandemie, die sich vor weniger als einem Jahr über den Globus auszubreiten begann, inzwischen überschritten. So ist die Lage weltweit.

Kostenlose Grippe-Impfung für alle gefordert

Update, 27. September 2020, 12:02 Uhr

Eine Kostenlose Impfung gegen die Grippe für alle in Deutschland? Das fordert jetzt der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach für diesen Herbst und Winter als Prävention wegen der anhaltenden Corona-Pandemie und der bevorstehenden Grippe- und Erkältungswelle.

Aktuelle Zahl der Corona-Fälle in Deutschland

Update, 27. September 2020, 8:52 Uhr

Am Sonntag, 27.09.2020 haben das Robert Koch-Institut (RKI) und die Johns Hopkins University (JHU) die aktuellen Corona-Fallzahlen für Deutschland bekanntgegeben. Zudem weist das Robert-Koch-Institut die Zahlen für die Bundesländer und Landkreise in seinem Dashboard aus. So viele Neuinfektionen mit dem Coronavirus, Tote, und Genesene sind bis jetzt für die Bundesrepublik gemeldet worden.

Baden-Württemberg verzeichnet heute so viele Corona-Tote und Neuinfektionen

Update, 26. September 2020, 20:58 Uhr

Von Corona gebeutelte VHS Schwäbisch Hall: Absturz nach Rekordjahr

Update, 26. September 2020, 12:51 Uhr

Mit 30.304 Unterrichtseinheiten im Jahr 2019 verzeichnet die Volkshochschule Schwäbisch Hall einen Hochpunkt. Die Corona-Pandemie reißt ein Loch von 400.000 Euro in den Etat.

Noch mehr Ulmer Schulen vom Coronavirus betroffen

Update, 26. September 2020, 11:02 Uhr

Jetzt sind an zwei weiteren Schulen in Ulm Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen: Mehrere Klassen und Lehrer sind wegen der Corona-Fälle in häuslicher Quarantäne. [plus]

Heute so viele Neuinfektionen in Deutschland wie seit April nicht mehr

Update, 26. September 2020, 8:22 Uhr

Das RKI hat heute, am Samstag, 26. September, mehr als 2500 Corona-Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland sowie die aktuellen Fallzahlen bekanntgegeben. Alle News zu Bundesländern und Landkreisen sind im Dashboard des Robert-Bosch-Instituts.

Tirol, Tschechien und Luxemburg Risikogebiete

Update, 25. September 2020, 20 Uhr

Eine europäische Region nach der anderen wird zum Corona-Risikogebiet erklärt. Jetzt trifft es weitere Länder und Landesteile an der deutschen Grenze, darunter ein sehr beliebtes Urlaubsgebiet.

Falsche Atteste gegen Maskenpflicht: Ermittlungen gegen Ärzte

Update, 25. September 2020, 19:25 Uhr

Ermittlungen gegen zwei Ärzte: Die Offenburger Staatsanwaltschaft lässt Praxisräume durchsuchen, Patientenunterlagen sicherstellen und die Einzelfälle prüfen.

Über 300 Neuinfektionen in Baden-Württemberg

Update, 25. September 2020, 17:06 Uhr

Wie das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg am Freitagnachmittag mitteilte, gibt es im Südwesten 330 Neuinfektionen. Damit haben sich seither 48.458 Menschen im Land mit dem Coronavirus infiziert (Stand: 25.09., 16 Uhr). Die Zahl der Todesfälle steigt auf 1.877, das ist eine Person mehr als am Vortrag. Als genesen gelten 42.483, ein plus von 276. Der 7-Tages-R-Wert wird mit 0,94 angegeben.

Menschen sollen absichtlich mit dem Coronavirus infiziert werden

Update, 25. September 2020, 16:04 Uhr

Stadt meldet 7-Tage-Inzidenz von fast 100 - Diese Regeln gelten nun

Update, 25. September 2020, 15:25 Uhr

In Hamm in Nordrhein-Westfalen sind die Corona-Zahlen weiter gestiegen. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert ist der höchste in ganz Deutschland. So reagiert die Stadt.

Lidl Bad Urach: Streit wegen Maske eskaliert - Mann zieht Messer

Update, 25. September 2020, 14:20 Uhr

Bad Urach ist der Streit um einen richtigen Mund-Nasen-Schutz eskaliert. Im Verlauf des Disputs zog ein Mann ein Messer und fuhr mit seinem Auto einen Mitarbeiter an.

Corona-Hilfe für Unternehmen und Selbstständige - Wer die Förderung beantragen kann

Update, 25. September 2020, 13:01 Uhr

Reisebüros, Gaststätten und Studenten sind wirtschaftlich besonders von den Maßnahmen gegen Corona betroffen. Corona Überbrückungshilfen des Bundes sollen helfen. Wer sie bekommt und wie man sie beantragt.

Wegen steigender Corona-Zahlen: Spahn rät von Reisen im Ausland in Herbstferien ab

Update, 25. September 2020, 09:43 Uhr

Zahlreiche Länder und Regionen in Europa sind Risikogebiete. Auch in Deutschland steigen die Corona-Zahlen. Nun rät Gesundheitsminister Spahn für die Herbstferien von Urlaub im Ausland ab.

Kreis Offenbach: Corona-Ausbruch in DHL-Verteilzentrum in Obersthausen

Update, 25. September 2020, 09:10 Uhr

In einem Paketzentrum der DHL in Obertshausen sind zahlreiche Mitarbeiter mit Corona infiziert. Über hundert Menschen sind in Quarantäne. Schulen und Kindergärten sind betroffen. 

Beschränkungen wegen hoher Corona-Zahlen in weiteren Regionen

Update, 25. September 2020, 08:32 Uhr

Für den Herbst befürchtet die Regierung steigende Fallzahlen der Infektionen mit dem Coronavirus. In von der Pandemie besonders betroffenen Gebieten wie NRW, Berlin oder Bayern sollen nun die Regeln verschärft werden.

Rio verschiebt weltberühmten Karneval wegen Coronavirus

Update, 25. September 2020, 08:28 Uhr

Für übersprudelnde Lebensfreude und ausgelassenes Feiern steht der Karneval in Rio de Janeiro. Wegen des Coronavirus wird dieser nun abgesagt.

Rekord an Neuinfektionen in Frankreich: 16.000 neue Fälle mit Corona

Update, 25. September 2020, 08:08 Uhr

Frankreich verzeichnet einen neuen Rekord bei den Corona-Zahlen: Innerhalb von 24 Stunden wurden mehr als 16.000 Menschen positiv auf Corona getestet. 

RKI-Zahlen: Corona-Neuinfektionen liegen weiter hoch

Update, 25. September 2020, 6:45 Uhr

Am Freitag hat das RKI die aktuellen Zahlen der Corona-Neuinfektionen für Deutschland veröffentlicht. Die liegen erneut höher als am Vortag.

Fridays for Future - Wieder Klima-Demos trotz Corona

Update, 25. September 2020, 6:00 Uhr

Fridays for Future geht wieder auf die Straße - trotz Corona: Am Freitag sind landesweite Proteste geplant. Die Klimakrise warte nicht, bis die Pandemie vorbei ist, begründen die Aktivisten die Demonstrationen. Mit ihren Erwartungen halten sie sich aber zurück.

Europas Risikogebiete - Das gilt jetzt in Frankreich, Österreich und Co.

Update, 24. September 2020, 21:35 Uhr

Steigende Infektionszahlen in der EU sorgen aktuell für immer mehr Risikogebiete und Reisewarnungen. Diese Corona-Regeln und Maßnahmen gelten jetzt in Frankreich, Österreich und Co.

Kostenlose Corona-Tests für Lehrer und Erzieher verlängert

Update, 24. September 2020, 17:18 Uhr

Knapp 150 Schulklassen müssen zu Hause bleiben

Update, 24. September 2020, 15:58 Uhr

Lufthansa will Corona-Schnelltests für Passagiere anbieten

Update, 24. September 2020, 14:30 Uhr

Die Angst vor der Ansteckung im Flugzeug ist bei vielen Passagieren nach wie vor groß. Für viele Länder gelten zudem Reisewarnungen oder Einreiseverbote. Die Lufthansa will dem nun entgegen wirken und Schnelltests für ihre Passagiere anbieten.

Corona-Zahlen für Neu-Ulm: So viele Neuinfektionen gibt es im Kreis

Update, 24. September 2020, 14:09 Uhr

Noch zu Beginn der Woche hat Neu-Ulm den Grenzwert für Neuinfektionen überschritten. Zahlreiche Schulklassen und Kitagruppen im Kreis sind in Quarantäne. So ist die Lage in Neu-Ulm am Donnerstag.

Österreichs Kanzler Kurz kündigt Après-Ski-Verbot an

Update, 24. September 2020, 13:43 Uhr

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat neue Regeln für den Ski-Winter vorgestellt und will damit offenbar die Saison retten. So könnte der Skiurlaub in Österreich möglich sein.

Schnelle Antigentests für das Coronaviurs kommen - doch was können sie wirklich?

Update, 24. September 2020, 12:24 Uhr

Schnelltests erlauben einen Corona-Nachweis mit relativ wenig Aufwand. Erste Produkte werden erprobt und bereits eingesetzt. Was können die Tests leisten - und was nicht?

Kann der Mini-Wasen überhaupt stattfinden?

Update, 24. September 2020, 8:58 Uhr

Das große Cannstatter Volksfest - der Wasen - fällt coronabedingt in diesem Jahr aus. Doch gefeiert werden soll trotzdem, im Kleinen. Aber auch der Mini-Wasen steht auf der Kippe.

Corona-Ausbruch bei Fleischerei in Emsdetten

Update, 24. September 2020, 08:45 Uhr

In einer Fleischerei im Kreis Steinfurt sind mindestens 26 Beschäftigte positiv auf das Coronavirus getestet worden. Betroffen vom Corona-Ausbruch ist die Allfrisch GmbH. Gibt es nun einen Lockdown?

Karl Lauterbach hält zweiten Lockdown trotz hoher Zahlen für unwahrscheinlich

Update, 24. September 2020, 7:45 Uhr

SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hält trotz steigender Corona-Zahlen in Deutschland - sie liegen am Donnerstag wieder deutlich über der Schwelle von 200 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - einen Lockdown wie zu Beginn der Pandemie für unwahrscheinlich. „Die Wahrscheinlichkeit, noch einmal so einen Lockdown wie vor ein paar Monaten zu erleben, halte ich für gleich null“, sagte er dem Nachrichtenportal watson.de. Die Bevölkerung werde größtenteils freiwillig tun, was notwendig sei, um einen weiteren Lockdown zu vermeiden.

Bundesregierung erklärt Regionen in elf EU-Ländern zu Corona-Risikogebieten

Update, 23. September 2020, 21:13 Uhr

Die Bundesregierung hat Regionen in elf Ländern der Europäischen Union wegen steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt. Hier erfährst du alle Details...

Corona-Hotspot Ischgl: Schadenersatz-Klagen gegen Österreich

Update, 23. September 2020, 18:14 Uhr

Die Folgen des Coronavirus-Ausbruchs im Tiroler Skiort Ischgl haben zu ersten Schadenersatz-Klagen gegen die österreichischen Behörden geführt. Vier Musterklagen im Namen von Menschen, die sich im März in dem Tiroler Ort angesteckt haben sollen, liegen seit dieser Woche beim Landgericht Wien, wie das Gericht am Mittwoch bestätigte.

7-Tage-Inzidenz im Kreis Neu-Ulm sinkt wieder - Die aktuellen Infektionszahlen

Update, 23. September 2020, 17:11 Uhr

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm ist wieder unter den Frühwarnwert gefallen und liegt im Moment bei 32 Fällen pro 100.000 Einwohner.

Belgische Reisewarnung für Tirol und Vorarlberg

Update, 23. September 2020, 17:06 Uhr

Ausländische Reisewarnungen für österreichische Gebiete greifen weiter um sich. Am Mittwoch wollte Belgien die Bundesländer Tirol und Vorarlberg auf seine rote Liste setzen, hieß es.

Deutscher Außenminister steht unter Corona-Quarantäne

Update, 23. September 2020, 15:07 Uhr

Wegen einer Corona-Infektion im Umfeld kann Heiko Maas derzeit keine Termine wahrnehmen. Ein Leibwächter hatte sich mit dem Virus angesteckt.

UEFA Supercup: Budapester OB für Geisterspiel

Update, 23. September 2020, 14:50 Uhr

Trotz Grenzsperrungen und steigenden Corona-Zahlen wollen tausende Bayern-Fans zum Supercup nach Budapest. Der OB der Stadt hingegen ist für ein Geisterspiel.

Baden-Württemberg: In Gaststätten muss teilweise Maske getragen werden

Update, 23. September 2020, 11:45 Uhr

Die Landesregierung Baden-Württembergs verschärft die Corona-Regeln: In Restaurants und Gaststätten gilt ab 30. September teilweise auch für Gäste eine Maskenpflicht.

Grenzwert an Neuinfektionen in Remscheid überschritten - Stadt verschärft Corona-Regeln

Update, 23. September 2020, 11:06 Uhr

Mit Remscheid hat nach Hamm eine weitere Stadt in Nordrhein-Westfalen den Grenzwert für Neuinfektionen überschritten. Zahlreiche Schulen sind geschlossen. Die Stadt beschließt neue Maßnahmen

Stellenabbau bei Daimler: So viele Jobs werden in Untertürkheim gestrichen

Update, 23. September 2020, 10:40 Uhr

Daimler News: Hiobsbotschaft für die Belegschaft am Standort Untertürkheim. Am dortigen Werk des Autobauers steht ein massiver Stellenabbau durch den Sparkurs wegen Corona an. Ob Entlassungen drohen, ist noch unklar.

Corona-Regeln der Bundesländer - Das gilt für Schule, Kita, Kontaktverbot und Co.

Update, 23. September 2020, 8:50 Uhr

Die Corona-Regeln sind in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich. Private Feiern, Schule, Kita, Kontaktbestimmungen, Demos, Maskenpflicht und Bußgelder - Das gilt aktuell.

So viele Corona-Tote, Infizierte, Genesene gibt es heute in Deutschland

Update, 23. September 2020, 6:28 Uhr

Das RKI hat am Mittwoch die aktuelle Zahl der Corona-Neuinfektionen für Deutschland bekanntgegeben. Während die Zahl der Corona-Toten in den vergangenen Wochen weltweit leicht rückläufig war, ist sie in Europa drastisch angestiegen. In seinem Dasboard veröffentlicht das Robert-Koch-Institut zudem Fallzahlen für Bundesländer und Landkreise.

Über 230 Neuinfektionen in Baden-Württemberg

Update, 22. September 2020, 18:22 Uhr

Wie das Landegesundheitsamt Baden-Württemberg am Dienstag mitteilte, gibt es 238 Neuinfektionen im Südwesten. Damit haben sich bisher rund 47.583 Menschen in Baden-Württemberg mit dem Coronavirus infiziert (Stand: 22.09., 16 Uhr). Die Zahl der Todesfälle steigt auf 1.874 Menschen, das sind drei mehr als am Vortrag. Als genesen gelten 41.691 Menschen, ein Plus von 260. Der 7-Tages-R-Wert wird mit 1,03 angegeben.

Corona-Hotspots weltweit

Update, 22. September 2020, 17:25 Uhr

Allen voran die USA, Indien, Brasilien und Russland: In zahlreichen Ländern der Welt schnellen die Corona-Fallzahlen in diesen Tagen weiter in die Höhe. Die Antworten auf die Krise fallen dabei sehr unterschiedlich aus.

Ethikrat lehnt Corona-Immunitätsnachweis derzeit klar ab

Update, 22. September 2020, 15:40 Uhr

Es ist eine heikle Frage: Soll man bescheinigt bekommen können, dass man gegen Corona immun ist - und hätte so vielleicht manche Vorteile in Pandemiezeiten? Für Ethikberater kommt das aktuell nicht infrage.

Masken, Verbote, Sperrstunde - Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Bayern

Update, 22. September 2020, 14:28 Uhr

In Bayern gelten jetzt strengere Corona-Regeln: Alkoholverbot, Maskenpflicht und Sperrstunde. Die Maßnahmen greifen in Kommunen die besonders stark vom Coronavirus betroffen sind.

„Hart aber fair“ bei Plasberg: Paketbombe für Lauterbach?

Update, 22.9.2020, 14.20 Uhr

Nach der ARD-Talkshow „Hart aber fair“ mit Frank Plasberg hat Corona-Hardliner Karl Lauterbach verdächtige Post erhalten.

Schulen und Kitas in Bad Königshofen nach vielen Corona-Fällen dicht

Update, 22.9.2020, 12:53 Uhr

Bayern ist das Bundesland mit den meisten Corona-Hotspots. Immer wieder müssen Schulen oder Kitas teilweise schließen. Die Stadt Bad Königshofen ist wegen der rasant steigenden Anzahl an Neuinfektionen nun einen drastischen Schritt gegangen.

Virologe Christian Drosten erhält Verdienstorden der Bundesrepublik

Update, 22.9.2020, 12:25 Uhr

Der Berliner Virologe Christian Drosten erhält den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland - Der Orden wird für hervorragende Leistungen für das Gemeinwesen verliehen. Neben dem Virologen werden zwei weitere Persönlichkeiten mit dem Orden ausgezeichnet.

Schule in Friedrichshafen wegen Coronavirus-Infektionen geschlossen

Update, 22.9.2020, 11:55 Uhr

Knapp eine Woche nach Ende der Sommerferien ist in Friedrichshafen im Bodenseekreis eine Schule wegen Corona-Infektionen ganz geschlossen worden. So ist die Lage im Bodenseekreis.

Willkür bei deutschen Reisewarnungen?

Update, 22.9.2020, 11:45 Uhr

In Corona-Zeiten herrscht eine gewisse Beliebigkeit bei Reisewarnungen und Quarantänepflicht. Was sich ab 1. Oktober für „Risikogebiete“ ändern könnte.

Hamm sprengt Grenzwert - Stadt beschließt strengere Corona-Regeln

Update, 22.9.2020, 7:00 Uhr

Bayern war in den vergangenen Wochen das einzige Bundesland mit Corona-Hotspots. Doch mit Hamm hat nun erste Stadt in Nordrhein-Westfalen die Grenze von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner über sieben Tage gesprengt. Die Stadt reagiert mit einer Verschärfung der Corona-Regeln.

Neuinfektionen in Deutschland - So viele Tote, Infizierte, Genesene gibt es heute

Update, 22.9.2020, 6:18 Uhr

Das RKI hat am Dienstag die aktuelle Zahl der Corona-Neuinfektionen für Deutschland bekanntgegeben. In seinem Dasboard veröffentlicht das Robert-Koch-Institut zudem Fallzahlen für Bundesländer und Landkreise.

Seit Schulbeginn viele Corona-Fälle an Schulen und Kitas - Aktuelle Infektionszahlen

Update, 21. September 2020, 19:01 Uhr

Immer mehr Schulen und Kitas im Land melden Corona-Fälle. Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Südwesten steigt weiter an.

Tausende Bayernfans wollen trotz Grenzsperrung zum Fußballspiel nach Budapest

Update, 21. September 2020, 16:36 Uhr

33 Corona-Fälle in Arbeiterunterkunft von Stuttgart 21

Update, 21. September 2020, 16:15 Uhr

In einer Arbeiterunterkunft des Bahnprojekts Stuttgart 21 haben sich 33 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Infizierten sowie enge Kontaktpersonen sind nun in Quarantäne, wie ein Stadtsprecher am Montag sagte.

Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan mit dem Coronavirus infiziert

Update, 21. September 2020, 14:01 Uhr

Der deutsche Nationalspieler Gündogan ist mit Corona infiziert. Das teilte sein Verein Manchester City am Montag mit.

Mehr als 8800 Schüler in Bayern wegen Corona in Quarantäne

Update, 21. September 2020, 12 Uhr

Zwei Wochen nach Ende der Sommerferien in Bayern müssen zahlreiche Schulklassen schon wieder zu Hause lernen. So ist die Lage an Bayerns Schulen.

Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen, Alkoholverbot, Sperrzeiten - Das fordert Söder

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in München steigen weiter an. Ministerpräsident Markus Söder will daher eine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen an Corona-Hotspots sowie weitere Maßnahmen gegen eine Ausbreitung des Coronavirus in Bayern.

Spahn kündigt neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit an

Update, 21. September 2020, 10:30 Uhr

Mit sogenannten Fieberambulanzen und besonderen Schutzvorkehrungen für Risikogruppen will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn das Land für den befürchteten Anstieg der Corona-Infektionszahlen in der kühleren Jahreszeit wappnen.

Bald Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen in München?

Update, 21. September 2020, 09:45 Uhr

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in München steigen weiter an. Ministerpräsident Söder denk daher über eine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen nach.

Corona im Ostalbkreis: Appell des neuen Landrats

Update, 21. September 2020, 8 Uhr

Dr. Joachim Bläse, neuer Landrat des Ostalbkreises, appelliert noch einmal besonders an die Bürger, Acht zu geben. Grund dafür sind die steigenden Zahlen im Landkreis.

Land federt mit Milliarden Corona-Folgen ab

Update, 21. September 2020, 07:35 Uhr

Grün-Schwarz will die Wirtschaft in Baden-Württemberg mit zusätzlichen Programmen aus der Corona-Krise führen. Die Opposition fühlt sich übergangen - und droht mit Klage. [SWP Plus]

Aktuelle Zahlen des RKI

Update, 21. September 2020, 06:40 Uhr

An Montagen sind die gemeldeten Fallzahlen erfahrungsgemäß meist niedriger, auch weil am Wochenende nicht alle Gesundheitsämter Daten an das RKI melden. Die aktuellen Fallzahlen im Überblick.