Baden-Baden Claudia Tronnier erhält Hans-Abich-Ehrenpreis

Claudia Tronnier, Redaktionsleiterin des kleinen Fernsehspiels beim ZDF. Foto: ZDF/Rico Rossival
Claudia Tronnier, Redaktionsleiterin des kleinen Fernsehspiels beim ZDF. Foto: ZDF/Rico Rossival © Foto: Zdf/Rico Rossival
Baden-Baden / DPA 06.11.2018

Die Leiterin des Kleinen Fernsehspiels im ZDF, Claudia Tronnier (60), bekommt den Hans-Abich-Preis des Fernsehfilmfestivals in Baden-Baden. Die gebürtige Braunschweigerin betreut seit zehn Jahren zahlreiche Fernseh- und Kinoproduktionen für das ZDF und Arte. Dabei erforsche sie mit ihrem Team innovative Fernseh- und Internet-Formate, schrieb die Jury in der Begründung. „Für den filmischen Nachwuchs, aber auch als Impulsgeberin für die deutsche Film- und TV-Landschaft ist sie unverzichtbar“, hieß es in der Mitteilung vom Dienstag.

Der undotierte Preis wird seit 2004 bei dem Fernsehfilmfestival in Baden-Baden vergeben. Der Ehrenpreis erinnert an den Filmproduzenten Hans Abich (1918-2003). Zu den bisherigen Preisträgern gehören nach Angaben der Veranstalter unter anderem die Filmemacher Dominik Graf und Edgar Reitz sowie die Schauspielerin Senta Berger. Die Preisverleihung für Tronnier findet am 30. November im Kurhaus Baden-Baden statt.

Fernsehfilmfestivals in Baden-Baden

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel