Lauterbach Brand nach Blitzschlag zerstört Bauernhaus

Leuchtendes Blaulicht einer Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv
Leuchtendes Blaulicht einer Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv © Foto: Stephan Jansen
Lauterbach / DPA 16.07.2018

Ein Brand nach einem Blitzschlag hat ein Bauernhaus in Lauterbach (Landkreis Rottweil) nahezu vollständig zerstört. Das etwa 120 Jahre alte Gebäude stand am Sonntagabend komplett in Flammen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Es sei ein Schaden von etwa 300 000 Euro entstanden. Der Bewohner des Hofs und sein Hund konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen, nachdem der Blitz in das Gebäude eingeschlagen hatte. Auch im Hof gelagertes Heu und Stroh brannten komplett nieder.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel