Lahr / DPA  Uhr

Ein Blitz ist in das Dach eines Hauses in Lahr (Ortenaukreis) eingeschlagen und hat den Dachstuhl in Brand gesetzt. Nach Angaben der Polizei löschte die Feuerwehr die Flammen am Freitagmorgen innerhalb kurzer Zeit. Durch die Wucht des Einschlags wurden mehrere Dachziegel umhergeschleudert, die Fahrzeuge in der Nähe beschädigten. Ersten Schätzungen der Polizei zufolge entstand ein Schaden von 50 000 Euro.

Mitteilung der Polizei