Das Leben einer Minimalistin Wie Anne Donath aus Steinhausen auf 16 Quadratmetern lebt

Anne Donath (70) lebt seit 1993 in ihrem kleinen Holzhaus in Steinhausen bei Bad Schussenried. Sie braucht nicht viel zum Leben, um glücklich zu sein. Unser Bild zeigt sie in der Sonne vor ihrem Haus mit ihrem Hund, einer Mischung aus Border Collie und Jack Russell.
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Anne Donath nutzt ihre viele freie Zeit auch für das Flötenspielen.
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Ein kleiner Haushalt: Sie braucht nicht viel Geschirr.
© Foto: Foto: Lars Schwerdtfeger
Ihre Pullover strickt sie sich noch immer am liebsten selbst.
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Einen richtigen Tisch hat Anne Donath nicht. Wenn sie schreiben will, tut es auch die Truhe.
© Foto: Lars Schwerdtfeger
Steinhausen / 06. September 2019, 17:43 Uhr
Tiny House in Steinhausen

Wie die Minimalistin Anne Donath auf 16 Quadratmetern lebt

In der Mitte ihres Lebens entscheidet sich Anne Donath, auf alles zu verzichten, was sie nicht braucht. Sie lässt sich ein 16 Quadratmeter kleines Haus bauen, um im Alter mietfrei zu wohnen. Heute ist sie 70 und mit ihrem Haus in Steinhausen immer noch glücklich.