St. Märgen Biker verletzt: Autofahrer begeht Unfallflucht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © Foto: Stefan Puchner
St. Märgen / DPA 13.10.2018

Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Schwarzwald schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war er am Freitagabend in St. Märgen unterwegs, als plötzlich ein Auto vom Fahrbahnrand auf die Straße fuhr. Der Biker wollte ausweichen und kam dabei zu Fall. Der Autofahrer hielt kurz an und raste dann mit quietschenden Reifen davon. Die Polizei sucht bisher vergeblich nach ihm.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel