Metzingen Bienenstöcke von Wiese verschwunden

Eine Honigbiene sitzt auf einer Wabe. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv
Eine Honigbiene sitzt auf einer Wabe. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv © Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Metzingen / DPA 17.04.2018

Zwölf Bienenvölker samt ihren Behausungen sind von einer Wiese in Metzingen (Kreis Reutlingen) verschwunden. Die Polizei geht von Diebstahl aus, wie sie am Dienstag mitteilte. Der Imker hatte die Tiere in zwei Bienenstöcken am Waldrand abgestellt. Am Montagabend bemerkte er den mutmaßlichen Diebstahl. Die Bienenvölker und ihre Behausungen sind laut Polizei rund 2500 Euro wert. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verbleib der Tiere.

Mitteilung der Polizei