Das Schützenfest in Biberach stand 2020 unter dem Motto „Schütza Dahoim“. Großveranstaltungen sind ausgefallen, bis auf ein paar Online-Events fand keine Feier statt. Für 2021 ist zumindest ein kleines Programm von der Stadt geplant. Das Motto: „Weniger als 2019 - mehr als in 2020“. Wie wird das Biberacher Schützenfest 2021 (Stand: Pressemitteilung vom 26.05.) aussehen?

Datum und Termin 2021: Wann ist das Biberacher Schützenfest?

Das Schützenfest in Biberach findet dieses Jahr vom 16. Juli bis 25. Juli 2021 statt.
Youtube

Youtube Biberacher Schützenfest 2019, Historischer Festzug

Schützenfest Biberach 2021: Nicht das ganze Programm ist abgesagt

Die Veranstalter haben für die Planung des Fests ein Ampelsystem festgelegt, das zeigt, was stattfinden kann und was nicht. Die Kategorien sind: rot (abgesagt), orange (ungewiss) und grün (findet statt). Welche Events sind abgesagt, welche werden durchgeführt?
Rot: Diese Veranstaltungen sind abgesagt
  • Abnahme
  • Jahrgängerumzug
  • Bunter Festzug
  • Historischer Festzug
  • Heimatstunde
  • Lagerleben
  • Tanz durch die Jahrhunderte
  • Zunfttänze
Orange/Grün: Diese Veranstaltungen sind geplant
  • Schützenfeeling 202: mehrere kleine Aktionen
  • Ziehung und Biberschießen
  • Schützen kompakt: Kleines Programm mit Spielszenen aus Heimatstunde und Schützentheater
  • Kutschfahrten
  • Holzbiber kaufen
  • Schütza Dahoim: Blick hinter die Kulissen
  • Umzug im Schaufenster: Kostüme zum Bummeln und Anschauen
  • Kinderspiele

Corona-Regeln: Bedingungen für das Schützenfest in Biberach 2021

Die Stiftung „Schützendirektion Biberach“ gibt in einer Pressemitteilung bekannt, dass die verschiendenen Schützenfestattraktionen nur möglich sein werden, wenn die Corona-Lage es zulässt und es für diese Veranstaltungen ein Hygiene- und Sicherheitskonzept gibt. Die Stiftung sei daher in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt, der Stadt Biberach, dem DRK, der Feuerwehr, der Polizei und dem Biberacher Herrgöttle.