Mannheim Autofahrer schleift Polizeibeamten mit sich

Mannheim / DPA 03.06.2018

Ein Autofahrer hat in Mannheim einen Polizisten mehrere Meter mit sich geschleift. Wie die Beamten am Sonntag mitteilten, war der 75-Jährige am Freitag mit relativ hoher Geschwindigkeit an einer Unfallstelle vorbeigefahren - mehrere Personen hätten dadurch aus dem Weg springen müssen.

Der Polizist sei hinter dem Auto des Mannes hergelaufen und habe dessen Fahrertür geöffnet. Als der Beamte den Autoschlüssel ziehen wollte, habe der Fahrer aber plötzlich beschleunigt und den Polizisten etwa fünf Meter mitgeschleift, bis er schließlich stoppte.

Der Beamte wurde leicht verletzt. Bei dem Autofahrer sei weder Alkohol noch eine Medikamenten-Einwirkung festgestellt worden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel