Heidenheim Autofahrer fährt auf A7 gegen Pannen-Lkw und stirbt

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“. Foto: Patrick Seeger/Archiv © Foto: Patrick Seeger
Heidenheim / DPA 21.01.2018

Ein 41 Jahre alter Autofahrer ist auf der Autobahn 7 bei Heidenheim auf einen Pannen-Lastwagen aufgefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann habe aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei mit seinem Wagen gegen den Aufleger geprallt, teilte die Polizei in Ulm mit. Bei dem Unfall am Samstagnachmittag habe er schwerste Verletzungen erlitten und sei noch vor Ort gestorben. Den Angaben zufolge stand der Sattelzug wegen eines platten Reifens „vorschriftsmäßig abgesichert“ auf dem Standstreifen. Der 47 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel