Brackenheim Auto überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Brackenheim / DPA 21.01.2019

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Brackenheim (Kreis Heilbronn) aus seinem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der 33-Jährige mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 33-Jährige wurde am frühen Morgen noch an der Unfallstelle von den Rettungskräften versorgt. Die Landstraße 1106 wurde voll gesperrt. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel