Pfaffenhofen / DPA

Ein betrunkener Autofahrer ist mit seinem Wagen in Pfaffenhofen (Landkreis Heilbronn) gegen ein Wohnhaus gekracht. Wie die Polizei weiter mitteilte, geriet das Fahrzeug des 30-Jährigen kurz darauf in Brand. Anwohner holten den Mann aus dem Auto und löschten das Feuer. Ein Rettungswagen brachte den betrunkenen Autofahrer am Freitagabend in ein Krankenhaus.