Winterlingen Auto kollidiert mit Motorrad: 49-Jähriger in Lebensgefahr

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © Foto: Stefan Puchner
Winterlingen / DPA 15.07.2018

Ein Autofahrer hat mit seinem Wagen bei Winterlingen (Zollernalbkreis) frontal einen Motorradfahrer erfasst und lebensgefährlich verletzt. Der 36 Jahre alte Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen, sein 45 Jahre alter Beifahrer leichte. Nach Polizeiangaben vom Sonntag war der Autofahrer aus zunächst unbekanntem Grund auf die Gegenfahrbahn geraten. In einer Rechtskurve krachte er mit dem Motorrad des 49-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall auf der Bundesstraße 463 entstand am Samstag ein Schaden von etwa 30 000 Euro.

Polizeimitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel