Nürtingen Auto beim Linksabbiegen übersehen: Fünf Verletzte

Nürtingen / DPA 02.04.2018

Bei einem Zusammenstoß in Nürtingen (Kreis Esslingen) sind fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei am Ostermontag mitteilte, war es zu dem Unfall am Sonntagabend gekommen, als ein 55 Jahre alter Autofahrer nach links auf eine Vorfahrtsstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er einen von links kommenden 53 Jahre alten Autofahrer und stieß mit dessen Wagen zusammen. Rettungskräfte der Feuerwehr befreiten den 55-Jährigen schwer verletzt aus seinem Wagen. Auch drei weitere Mitfahrer wurden verletzt, einer davon schwer. Der 53-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten alle Verletzten in Kliniken. Den Schaden schätzt die Polizei auf 40 000 Euro.

Mitteilung der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel