Russland greift eine Idee aus der Sowjetzeit wieder auf: Betrunkene sollen wieder in Ausnüchterungsunterkünften landen, vor allem dann, wenn sie „die Fähigkeit verloren haben, sich selbstständig zu bewegen oder in der Umgebung zu orientieren“. Das neue Gesetz ist weniger pathetisch formulier...