Korb / DPA

Eine Achtjährige ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Korb (Rems-Murr-Kreis) verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war das Kind am Dienstag aus zunächst ungeklärter Ursache zwischen zwei parkenden Autos hervor auf die Straße gerannt. Ein herannahender Autofahrer sah das Kind zu spät. Der 41-Jährige versuchte zu bremsen, konnte eine Kollision aber nicht mehr vermeiden. Die Achtjährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Meldung der Polizei