Sinsheim / DPA

Auf Stau und längere Fahrwege müssen sich Autofahrer auf der Autobahn 6 einstellen. Am Wochenende wird sie bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) voll gesperrt. Zwischen 14.00 Uhr am Samstag und Sonntag 16.00 Uhr kann der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Sinsheim-Süd nicht befahren werden, wie die Betriebsgesellschaft ViA6West am Dienstag mitteilte. Der Verkehr werde weiträumig umgeleitet. Grund für die Sperrung ist der Abriss einer Brücke über die Autobahn.

Auch eine Woche später, am 14. und 15. Juli, ist die Autobahn dicht, dieses Mal zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Süd und Sinsheim-Steinsfurt. Wegen des Abbruchs einer weiteren Brücke wird sie ebenfalls zwischen Samstag, 14.00 Uhr, und Sonntag, 16.00 Uhr, gesperrt. Der Verkehr wird laut Betriebsgesellschaft über die Bundesstraßen 292 und 39 umgeleitet.