Aufgrund der Corona-Pandemie werden aktuell sämtliche Großveranstaltungen abgesagt. Viele Bands haben bereits ihre Tourneen und Konzerte abgesagt. Auch die Band Rammstein hatte für 2020 eine Tour geplant. Im Mai sollte es eigentlich quer durch Europa gehen. Doch ist dies angesichts der aktuellen Lage überhaupt möglich? Nach langem Hin und Her hat die Band nun auf ihrer Webseite bekanntgegeben, dass die große Europa-Tour 2020 abgesagt ist.

Statement zur Absage der Rammstein Tour 2020 in Europa

Die Band hat am 7. Mai auf ihrer Webseite bekanntgegeben, dass die geplante Tour durch Europa nun endgültig abgesagt werden muss.
In einem Statement der Band auf ihrer Webseite heißt es: „Aufgrund lokaler Veranstaltungsverbote im Zusammenhang mit COVID-19, die nunmehr fast alle geplanten Termine betreffen, kann die Stadion Tournee der Band 2020 in Europa leider nicht stattfinden.“

Rammstein Tour 2020 verschoben auf 2021?

Weiter heißt es in dem Statement der Band: „Wir prüfen derzeit, ob es möglich sein wird, die Termine nachzuholen und kommunizieren dazu schnellstens! Alle Tickets behalten bis dahin ihre Gültigkeit. Wir bedanken uns erneut für das Verständnis und die Geduld.“
Ob die diesjährige Tour nachgeholt werden kann ist also zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht klar. Sehr wahrscheinlich dürfte aber sein, dass die Fans sich auf eine Rammstein Tour 2021 freuen dürfen.

Lange unklar ob Rammstein Tour im Mai abgesagt wird

Im Gegensatz zu einigen anderen Bands, darunter die Toten Hosen, haben Rammstein sehr lange gewartet, bis sie die Absage der Tour beschlossen haben. Am 15. April hatte die Bundesregierung bereits Großveranstaltungen bis zum 31. August untersagt.

Ulm

Trotzdem verzichtete die Band darauf, die Tour endgültig abzusagen und schrieb noch am 17. April auf ihrer Webseite folgendes: „Mittlerweile haben einige internationale Regierungen das Verbot für Großveranstaltungen verlängert. Davon betroffen sind leider auch einige Termine der Rammstein-Tournee 2020. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Partnern in allen Ländern an einer Lösung für diese schwierige Situation und hoffen auf das Verständnis all derjenigen, die Tickets für die kommenden Shows erworben haben. Sobald wir genaue und finale Informationen haben, werden wir diese umgehend kommunizieren. Bis dahin bitten wir um Verständnis und Geduld sowie darum von Anfragen an die Veranstalter und das Band-Management oder die Ticketsysteme abzusehen – eine Information erfolgt schnellstmöglich.“

Findet Nordamerika-Tour im August und September statt?

In Nordamerika sind elf Konzerte der Band vorgesehen. Genaue Informationen zur Tour gab es bislang nicht.