Ein 62 Jahre alter Mann ist bei Lauf (Ortenaukreis) mit seinem Gleitschirm abgestürzt. Aus unbekannten Gründen verlor der Mann am Donnerstag die Kontrolle über sein Fluggerät, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Den Ermittlungen zufolge flog er zu tief, streifte dann einen Baum und stürzte ab. Wie schwer der 62-Jährige dabei verletzt wurde, war zunächst unklar. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann ins Krankenhaus.

Mitteilung der Polizei