Konstanz 57-Jähriger stirbt nach Sturz vom Fahrrad

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht. Foto: Jan Woitas/Archiv
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht. Foto: Jan Woitas/Archiv © Foto: Jan Woitas
Konstanz / DPA 09.04.2018

Ein Radfahrer ist nach einem Sturz vom Fahrrad bei Konstanz am Bodensee gestorben. Der 57-Jährige fiel am Sonntagnachmittag auf einem Radweg neben einer Landstraße von seinem Fahrrad, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei sei niemand sonst beteiligt gewesen. Eine medizinische Ursache könne nicht ausgeschlossen werden, hieß es in der Mitteilung der Polizei. Passanten versuchten demnach, den Mann zu reanimieren, konnten ihm aber ebenso wie der hinzugerufene Rettungsdienst nicht mehr helfen. Der 57-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Mitteilung der Polizei