Mannheim / DPA

Eine 43-Jährige ist in der Mannheimer Innenstadt von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau habe die Fahrbahn zwischen zwei geparkten Autos überqueren wollen und sei dabei vor die Straßenbahn gelaufen, teilte die Polizei am Samstag mit. Bei dem Unfall am Freitag wurde die Fußgängerin demnach auf die Fahrbahn geschleudert, wo sie mit schweren Verletzungen liegenblieb. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Mitteilung der Polizei