Ein 36 Jahre alter Autofahrer ist in Scheer (Kreis Sigmaringen) gegen eine Industriehalle gefahren und dabei ums Leben gekommen. Der Mann sei kurz vor Mitternacht mit seinem Wagen von der Bundesstraße 32 abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am frühen Freitagmorgen. Er starb demnach noch an der Unfallstelle. Der Hergang und die Ursache des Unfalls waren zunächst unklar.