Schlager 20 Jahre „Guildo hat euch lieb“

Guildo Horn hat ein Faible für schräge Outfits.
Guildo Horn hat ein Faible für schräge Outfits. © Foto: Jens Wolf/dpa
Deutschland / Rebecca Jacob 09.05.2018
Kuhglocken und Nussecken - bei wem klingelt’s da? Guildo Horns denkwürdiger Auftritt beim ESC feiert heute Geburtstag.

Schwitzend, mit Halbglatze und wehendem Cape hopste er vor 20 Jahren über die Bühne und legte sogar eine gewagte Kletterpartie hin. Guildo Horn sang sich mit „Guildo hat euch lieb!“ auf den siebten Platz beim ESC 1998 in Birmingham. Den Song schrieb damals TV-König Stefan Raab unter dem Pseudonym Alf Igel.

Im echten Leben heißt Guildo Horn übrigens Horst Köhler, hat in einem Behindertenzentrum als Musik- und Theatergruppenleiter gearbeitet und tourt mit seiner Band „Die orthopädischen Strümpfe“ durchs Land.

Dieses Jahr findet der Eurovision Song Contest in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon statt. Am 12. Mai ist Finale, ab 21 Uhr treten Künstler aus 26 Ländern gegeneinander an. Für Deutschland ist der 27-jährige Michael Schulte mit der Ballade „You Let Me Walk Alone“ dabei.