Schwäbisch Hall Mit dem Rennrad durch die Region

Schwäbisch Hall / SWP 11.04.2015
Über die Höhenzüge der Region: Vom 1. bis 3. Mai können Rennradfahrer von Schwäbisch Hall aus an geführten Tagesetappen teilnehmen.

Die nichtkommerzielle Gemeinschaft Corporate Bike & Friends veranstaltet pro Jahr mehrere Rennrad-Touren in Deutschland. Vom 1. bis 3. Mai werden ab Schwäbisch Hall drei Tagestouren zwischen 110 und 150 Kilometern mit 1500 bis 2000 Höhenmetern angeboten. Die Etappen auf überwiegend ruhigen Nebenstraßen führen in die Limpurger Berge, die Schwäbisch-Fränkischen Waldberge sowie die Hohenloher Täler. Es wird in zwei Gruppen gefahren. Mitmachen kann jeder ambitionierte Rennradfahrer. Ausgangspunkt ist jeweils das Hotel Sonneck in Gottwollshausen. Abfahrt am 1. Mai ist um 10 Uhr für beide Gruppen. Am 2. und 3. Mai startet die Gruppe 2 (Genuss) um 9 Uhr, die Gruppe 1 (sportiv) um 9.30 Uhr. Gefahren wird auf eigene Gefahr.

Informationen gibt es unter

www.corporatebikeandfriends.com