Alb und Neckar

24. September 2017

Geschicklichkeitsspiele und viele Überraschungspreise  

Mit Spiel- und Spaßparcours für jedes Alter ist das Kinderfest der Hengener Sportfreunde auch in diesem Jahr wieder Kindermagnet. mehr

23. September 2017

Kläranlage: Vergabe der Betriebsführung vertagt

Ein Tochterunternehmen der EnBW will die Böhringer Kläranlage betreiben. In St. Johann gab es zuletzt allerdings Kritik an der Zusammenarbeit mit der Firma. mehr

Sanierung der 25 Jahre alten Technik

Am Donnerstagabend erhielt der Gemeinderat einen Zwischenstand zur geplanten Sanierung der Kläranlage in Böhringen. Die Entscheidung über einen Betreiberwechsel wurde vertagt. mehr

Kristalle, Hopfen und Malz

Für die Gymnastik- und Auqua-Fitnessgruppen des TSV ging es in den Schwarzwald. Der Ausflug brachte neue Erkenntnis in Bezug auf Frauen und Bier. mehr

22. September 2017

Karl-Ernst Widmann ist verstorben

Nachruf 20 Jahre lang war Karl-Ernst Widmann Missionsleiter der Deutschen Indianer Pionier Mission. Am Freitag ist er verstorben. mehr

Liberale vor der Wahl in Böhringen

Zum Abschluss des aktuellen Bundestagswahlkampfs lädt die FDP nach Böhringen ein. mehr

Freundschaft seit 27 Jahren

Am Wochenende besuchte eine Gruppe von Christen aus Lichtentanne in Thüringen die evangelische Kirchengemeinde Riederich. mehr

Buntes Drachenfest auf dem Flugplatz Grabenstetten

Die Fliegergruppe Grabenstetten organisiert am Wochenende ihr beliebtes Fest und bietet das ganze Flugfeld für alle an, die ihre Drachen in den Himmel über der Albgemeinde schicken wollen. mehr

Wandern für einen guten Zweck

Wandern für einen guten Zweck kann man am 3. Oktober in Riederich, Start ist ab 7.30 Uhr. mehr

21. September 2017

Containerlösung wird aufgegeben

Die Gemeinde braucht dringend weitere Plätze für die Kinderbetreuung. Doch es fehlt an Räumlichkeiten. Eine geplante Aufstellung von Containern scheitert an der Kostenfrage. mehr

20. September 2017

„Ich bin froh, dass es vorbei ist“

Grafenbergs ehemaliger Bürgermeister Holger Dembek kann aufatmen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat das gegen ihn laufende Verfahren wegen Untreue im Amt eingestellt. mehr

Mahnende Worte und viel Lob

Am Freitagabend  hatte die Ortsgruppe Böhringen des Schwäbischen Albvereins anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens zum offiziellen Festakt eingeladen. mehr

„Kultur gehört zur Daseinsvorsorge“

Braucht man Kultur im ländlichen Raum? Und wenn ja, wie können Rahmenbedingungen gesetzt werden? mehr

Albverein feiert und tanzt

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feierte am Wochenende ihr 125-jähriges Bestehen. Der TSV Böhringen und der Kindergarten beteiligten sich mit Programmbeiträgen. mehr

Wieviel ist der Jusi wert?

Die Verwaltung stellt auf das neue Haushaltsrecht um. Dazu müssen alle Besitztümer bewertet werden, auch die Infrastruktur wie Straßen, Gebäude, Grundstücke und die natürliche Begebenheiten. mehr

19. September 2017

Gullideckel von Radweg gestohlen

Die Gemeinde Hülben hat mit vermehrten Fällen von Vandalismus zu kämpfen. Zeugen werden gesucht. mehr

Ein vereinsübergreifende Musikerfamilie

Das Kirbefest des Musikvereins ist ein „Tag der Blasmusik“. Drei Bands spielen in der Rienzbühlhalle und lassen den Funken der guten Laune überspringen. mehr

18. September 2017

Start für Vier-Millionen-Euro-Projekt

Die Gemeinde Römerstein investiert vier Millionen Euro in die Gemeinschaftsschule Vordere Alb. Der Spatenstich feiert die Bauarbeiten am Neubau, der Umbau der bestehenden Schulgebäude folgt im Jahr 2018. mehr

16. September 2017

Spielend viel erreicht und bewegt

Die Upfinger Spielplatzfreunde feiern morgen wieder das Spielplatzfest. Gäste sind ab 14 Uhr willkommen. mehr

Über 200 Blutspenden beim Hülbener Roten Kreuz

Die DRK-Bereitschaft des Ortsvereins ist eine junge und schlagkräftige Truppe. Die Helfer wünschen sich nun einen neuen Mannschaftstransportwagen - über 200 Blutspender unterstützten die Bereitschaft. mehr

Künstler machen sich auf die Suche

Passend zum großen Kunstprojekt am Heidengraben wurden in Grabenstetten Kunstwerke aufgebaut. mehr

15. September 2017

Schulstraße: Kritik an Eilentscheid

Eine Eilentscheidung von St. Johanns Bürgermeister sorgte für Diskussionen im Gemeinderat. mehr

25 Jahre Städtepartnerschaft Komló-Neckartenzlingen

In einer Ratssitzung wird das Jubiläum beider Städte in Ungarn gefeiert. mehr

Landesehrennadel für Erhard Leibfritz

Auf Antrag der Gemeinde wurde dem langjährigen Vorsitzenden der Ortsgruppe Upfingen des Schwäbischen Albvereins, Erhard Leibfritz, die Landesehrennadel verliehen. mehr

14. September 2017

Mehr Anreize für Landärzte

Der CDU-Abgeordnete Michael Hennrich strebt seine fünfte Wahlperiode im Bundestag an. mehr

Faszinierender Blick in die Gächinger Vergangenheit

Joachim Wilhelmy stellt Selbstportraits seiner Schulklasse aus dem Jahr 1964 aus. mehr

BORS-Börse an der Realschule Neckartenzlingen

Schüler aus der Region können sich am 26. September in Neckartenzlingen über diverse Berufe informieren. mehr

Douglasienholz statt Plastikstehtisch

Hölzerne Hütten gab es beim Hülbener Weihnachtsmarkt seit Anbeginn. Nun werden die passenden Holztische dazu gezimmert. mehr

120 Kulturschaffende diskutieren in Hülben

Vor der Eröffnung des Interim-Festivals kommen im Alten Schulhaus viele Kulturakteure zusammen. Sie wollen die Zukunft der Kultur im ländlichen Raum diskutieren. mehr

Eine geeinte EU als Segen betrachten

Der Bund müsse mehr investieren: in den Bereichen Infrastruktur, Bildung, Rentenversicherung und E-Mobilität. Der SPD-Kandidat Nils Schmid im Gespräch. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo