Nersingen Mann stiehlt mehrere Parfüms aus Drogerie

swp 28.12.2017

Angestellte eines Drogeriemarkts haben einen Mann dabei beobachten, wie er leere Parfümverpackungen in den Regalen versteckte. Als er den Verkaufsraum verlassen wollte, sprachen sie ihn an und der 36-Jährige gab zu, fünf Parfüms im Wert von 360 Euro eingesteckt zu haben. Aufgrund einiger Indizien ergab sich für die aufnehmenden Beamten der Verdacht, dass der 36-Jährige sich durch den wiederholten Diebstahl von Parfüms seinen Lebensunterhalt erwirtschaftet.