Vasco da Gama ist nicht zu Hause, die Fensterläden des weiß getünchten Häuschens am Altstadtrand von Sines an der Alentejo-Küste sind geschlossen. Schon vor über 500 Jahren ist er ausgezogen.
Er hatte Großes vor, musste aufbrechen. Die neuen Besitzer pflegen das Häuschen gut und sind doch sel...