Es ist gar nicht so lange her, dass sich Elektriker herumquälen mussten, wenn sie ein Kabel anschließen wollten. Es brauchte einen Tüftler, der nach dem Krieg von Thüringen ins Schwäbische zugewandert war, um dies zu ändern. Vor sechs Jahrzehnten hatte Oskar Lapp die Idee, den Adern im Stromka...