Während der Mensch an sich sowohl Hitze als auch Kälte gut aushalten kann, kommt das dem Einzelnen oft ganz anders vor – etwa im Winter mit herabgedrehter Heizung. Thomas Korff, Physiologe an der Universität Heidelberg, erklärt, warum Frieren noch lange nicht bedeutet, dass der Körper tatsäc...