Im Jahr 1956 bekam der Jurist Gerhard Klopfer seine Zulassung als Rechtsanwalt vom Landgericht Ulm. Bis zu seinem Tod arbeitete der in Schlesien geborene Klopfer als Anwalt in der Region, zunächst in Altenstadt, Illertissen, Neu-Ulm, überwiegend aber in Ulm. Einer breiten Öffentlichkeit aufgefa...