In Blaubeuren-Seißen ist ein totes Wanderfalken-Weibchen entdeckt worden. Das Seltsame dabei: Der am Boden liegende Greifvogel hatte eine Taube im Schnabel. Und an deren Gefieder haftete im Genickbereich eine rote Paste. Für Andreas Buck, den Vorsitzenden der Nabu-Gruppe Blaubeuren, ist der Fall k...