Elias und Jakob sind sich einig. Die bemooste Mulde, geschützt unter einer mächtigen Tanne, ist ein guter Platz. Drei Nachmittage lang haben die beiden Brüder zusammen mit der Mama an einem Kripplein gebaut, nachdem die Holzäste am städtischen Badesee zusammengesammelt waren. Nun soll das Fam...