Ein 56-jähriger Mann hat am Mittwoch bei einem Arbeitsunfall tödliche Verletzungen erlitten. Am Vormittag hatten zwei Männer hatten nach Angaben der Polizei in der Jägerstraße in Söflingen Arbeiten an einem Dach durchgeführt. Mit einer Leiter bestiegen sie das Haus. Auf das Dach legten sie eine weitere Leiter, die sie sicherten.

Vom Dach gestürzt

Nachdem die beiden Männer mit den Arbeiten fertig waren, begaben sie sich wieder nach unten. Dabei geriet die auf dem Dach befindliche Leiter wohl ins Rutschen. Der 56-Jährige und der 52-Jährige stürzten vom Dach. Rettungskräfte brachten die schwer verletzten Männer in Kliniken. Der 56-Jährigen erlag seinen Verletzungen im Laufe des Nachmittags.