Es kommen immer mehr geflüchtete Menschen nach Ulm – nicht nur aus der Ukraine, sondern auch aus Syrien und Afghanistan. Die Plätze in den Gemeinschaftsunterkünften und anderen städtischen Einrichtungen sind „zu 100 Prozent belegt“, sagt Sozialbürgermeisterin Iris Mann. Pro Woche werden 4...