Gefangen vom Feind und noch nicht einmal ordentlich verwundet: So hat sich Philotas das Ende seiner ersten Schlacht nicht vorgestellt. Der ehrgeizige junge Prinz war vor lauter Übereifer seinen Truppen vorausgeprescht, nun sitzt er im Zelt des gegnerischen Königs und verzweifelt. Der Gedanke, dass...