Die Musiker, die am Samstagabend die Bühne im restlos ausverkauften Langenauer Pfleghof betraten, wirkten auf den ersten Blick unauffällig: drei nicht mehr ganz junge Männer mit eher schüchternem Blick, in der Hand ein Bass, eine Akkustikgitarre, ein Banjo. Doch der Jubel, mit dem das Publikum d...