Bei jahrhundertealten Fachwerkhäusern ist der Erhalt fast ein Reflex, ganz egal, wie verwinkelt, windschief und baufällig sie sind. Aber bei Bauwerken aus den 60er, 70er Jahren? Da ist die Neigung groß, schnell zu sagen: Das kann weg. Diese Gebäude sind oft nicht gefällig, nehmen kaum Rücksich...