Die Stadt hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die sich auf die seit Monaten unangemeldeten sogenannten Spaziergänge bezieht. Sie gilt bereits ab Freitag, 22. Juli, und schränkt die Bewegungsfreiheit der Teilnehmer erheblich ein.

SPD und Grüne: Endlich reagiert die Stadtspitze

Für die Fra...