Nur wenige trugen Maske, ganz augenscheinlich: Der Zug, der mehr als 1000 „Spaziergänger“ durch Ulm am Montagabend unterschied sich wenig von den vorherigen Protestzügen. Dabei hatte die Stadt 24 Stunden zuvor eine Allgemeinverfügung erlassen: Maskenpflicht in der Innenstadt, montags und frei...