Knappe zwei Wochen ist es her, dass ein Ulmer Psychiater vom Amtsgericht Ulm wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt wurde. Der im Substitutionsbereich tätige Arzt soll versucht haben, einen Patienten zu vergewaltigen und ihn sexuell genötigt haben. Jetzt steht fest: Er geht in Berufung. Das teilte...