Wie die Polizei jetzt bekannt gab, kam es in der Sonntagnacht, 27.11., vor eine Ulmer Discothek in der Banzenmacherstraße zu einer Schlägerei.
Laut Mitteilung schlugen mehrere Unbekannte unweit der Discothek auf einen 56-Jährigen ein. Dieser wurde dabei so schwer verletzt, dass er mehrere Tage stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste. Der Schlägerei soll ein Streit zwischen zwei Männern vorausgegangen sein.
Das Polizeirevier Ulm-West (0731/188-3812) ermittelt noch immer nach den Tätern. Nach derzeitigen Erkenntnissen sollen mehrere Personen die Schlägerei vor der Discothek beobachtet haben.
Ein Zeuge soll
  • ein kariertes Hemd und eine schwarze Jacke getragen haben.
  • Zwei weitere Zeugen trugen helle Schuhe.
Warum der Vorfall jetzt erst bekannt wurde, konnte die Polizei Ulm am Wochenende auf Nachfrage nicht beantworten.