„Die Mobilfunk-Versorgung im Alb-Donau-Kreis ist jetzt noch besser“, schreibt die Deutsche Telekom. Auch der Empfang in Gebäuden verbessere sich, nachdem in den vergangenen zwei Monaten vier Standorte mit LTE- und einer mit 5G-Technik erweitert worden seien: in Blaubeuren, Dietenheim, Dornstadt...