Mehrere Monate lang haben die Straßenbauer des Regierungspräsidiums (RP) Tübingen auf die Lieferung einer Radwegbrücke gewartet. Der Einbau am Mittwochmorgen ging ganz schnell: Per Autokran wurde die vier Tonnen schwere Aluminium-Konstruktion auf die Fundamente gehievt. Die angekündigte Sperrun...