Im Sommer mussten Busunternehmen und das Landratsamt Alb-Donau-Kreis immer wieder vermelden, dass einzelne Buslinien vorübergehend nicht oder nur eingeschränkt bedient werden können. Ein Mangel an Fahrern wurde als Grund genannt. Wie sieht es nun mit den neuen Linien aus, die im Blick auf die Inb...