Das „Nafloßa“ des Kraftsportvereins Unterkirchberg zeigte sich nach zwei Jahren Zwangspause als echter Publikumsmagnet. Um die 20 Floße und Boote schipperten am Montag die Weihung hinunter und wurden auf der rappelvollen Gänsewiese mit großem Hallo empfangen.

Der Adlergarten in Grau

Im Vorderg...