Von Pfeifenrauch umwölkt, so wird Ulf Harr vielen in Erinnerung bleiben. Oder als Radler in der Stadt mit wehendem weißen Haar und Bart. Der Ulmer Architekt, Künstler und Freigeist ist jetzt im Alter von 82 Jahren nach längerer Krankheit gestorben.
„Er war Architekt mit Leib und Seele, der sich...